Sommerschnittkurs für Obstbäume

Salching.(jb) Auf großes Interesse ist der Sommerschnittkurs am Freitag, 13. Juli, auf der Streuobstwiese Aitrachaue/Kienoden der Gemeinde Salching gestoßen. Wie die OGV-Vorsitzende Angelika Denk zum Beginn sagte, sei die Anzahl von 30 Teilnehmer ein Indiz dafür, dass wieder mehr Gärten mit Obstbäumen gefragt seien. Dabei spiele das Wissen der traditionellen Obstbaumpflege und der modernen Baumpflege eine bedeutende Rolle.

Der Kreisfachberater Dipl-Ing (FH) Hans Niedernhuber  befasste sich in der nächsten Stunde mit dem Thema „Sommerschnitt der Obstgehölze“. Der Referent machte dabei deutlich, dass der Sommerschnitt, im Gegensatz zum Winterschnitt, eine Wachstumsbremse darstellt. Durch die Entfernung von Trieben verringere sich die Assimilationsfläche, es werden weniger Nährstoffe eingelagert und der Neuaustrieb werde schwächer ausfallen.

Ein oft unterschätztes Argument für den Sommerschnitt sei die bessere Wundheilung. Werde zur Zeit der Winterruhe geschnitten, bleiben die Schnittwunden oft wochenlang als Eintrittspforte für Schaderreger offen. Beim Sommerschnitt müsse der Zeitpunkt des Eingriffs bewusst gewählt werden. Werde früh im Sommer (Juni/Juli) geschnitten, könne es zu einem Neuaustrieb kommen. Werde später (Mitte August) geschnitten, so werde kein Neuaustrieb angeregt. Um die Kronenhierarchie zu erhalten, werden für den Kronenaufbau nicht benötigte Triebe durch das Pinzieren (Entspitzen) in ihrem Wachstum gehemmt. Vor allem Konkurrenztriebe zur Stammverlängerung oder Leitästen können auf diese Weise gebremst werden.

Mit zu den Sommerpflegearbeiten gehört das Binden oder Spreizen der Triebe durch Herabbinden, wodurch die Zweige „ruhiger“ würden. Die Entfernung überflüssiger senkrechter Triebe führe zu einer besseren Licht- und Nährstoffversorgung. Durch den Sommerschnitt werde das Triebwachstum gebremst, die Beschattung der Früchte verringert und die Verdunstung erhöht. Bei starkwüchsigen Bäumen oder als Folge eines starken Rückschnitts, könne es zu senkrecht wachsenden Wasserschossen kommen, die die Krone sehr stark verdichten. Diese Triebe reiße man am  besten Ende Mai bis Juli aus der Rinde aus. Der Sommerschnitt habe das Ziel, das Gleichgewicht zwischen Fruchten und Triebzuwachs zu erhalten und Fehlentwicklungen hin zu einem instabilen Baum zu verhindern, sagte der Referent. Ziel der Kursteilnehmer war es dann, unter der Anleitung von Niedernhuber an einigen Obstbäumen auf der Streuobstwiese  den  Sommerschnitt in der Praxis zu üben.  Mit einer kleinen Brotzeit ging der Sommerschnittkurs dann zu Ende.


OGV wurde bei Radio AWN vorgestellt

Im Rahmen der "Themenwoche Vereine" ging unser Verein am 10. Juli bei Radio AWN auf Sendung. In einem Vereinsportrait wurden die Aktivitäten des OGV Salching vorgestellt. Vorsitzende Angelika Denk informierte im Interview und gewährte den interessierten Hörern einen Einblick ins Vereinsleben. Hier nachhören:

 

OGV Salching bei Radio AWN, Teil 1:

 

OGV Salching bei Radio AWN, Teil 2:

 


Teilnahme des OGV am Gründungsfest der FFW Oberpiebing

Der OGV war an allen Festtagen beim Gründungsfest der Freiwilligen Feuerwehr Oberpiebing vertreten. Einer der Höhepunkte war der große Festzug am Sonntag, 3. Juni, an dem eine bunt gemischte Gruppe unserer Mitglieder mit liebevoll gestaltetem Blumenschmuck teilgenommen hat. Mit Vergnügen zogen wir unter dem Applaus der Zuschauer bei hochsommerlichen Temperaturen durch die Straßen Oberpiebings. (Fotos: jb, sm)


Firma Mauerer spendet T-Shirts für  Kinder- und Jugendgruppe

Vorne von rechts: Leo, Pia und Lisa im neuen OGV-Outfit, zusammen mit (hinten von rechts) Angelika Mauerer, OGV-Vorsitzende Angelika Denk und Jugendleiterin Lea Hainz. 

(jb) Beim Festzug der Freiwilligen Feuerwehr Oberpiebing, anlässlich des 150-jährigen Gründungsfestes, am Sonntag, 3. Juni, wird die Kinder- und Jugendgruppe Löwenzahn einheitlich in grünen T-Shirts auftreten. Zu verdanken hat sie das der Firma Erwin Mauerer, Salching.

Überzeugt von der Bedeutung des OGV  im Leben der Gemeinde, ist die Familie Mauerer geschlossen dem Verein beigetreten. Gleichzeitig hat die Firma 26 T-Shirts mit dem Vereinswappen und der Aufschrift „OGV Salching“, Kostenpunkt rund 600 Euro, gespendet.

Bei der Übergabe der Spende, bedankte sich die OGV-Vorsitzende Angelika Denk für die großzügige Geste.


Aktuelle Termine


08.09.2018:

Kräuterführung durch Kräuterpädagogen


07.11.2018:

 Vortrag

"effektive Mikroorganismen"




Sparkasse spendet 250 Euro für Gartengeräte

Bürgermeister Alfons Neumeier, OGV-Vorsitzende Angelika Denk und stellv. Geschäftsstellenleiter der Sparkasse, Florian Stocker, (von rechts) bei der Spendenübergabe.

(jb) Mit einer Spende in Höhe von 250 Euro unterstützt die Sparkasse Niederbayern-Mitte den Obst- und Gartenbauverein (OGV) Salching bei der Anschaffung von Gartengeräten (Spaten, Rechen ect.).

Der Betrag stammt aus dem Reinertrag der Sparkasse PS-Sparen und Gewinnen.

 

Bei der Übergabe der Spende durch den stellvertretenden Geschäftsstellenleiter Florian Stocker, auf der neuen Anlage des naturnahen, kultur-historischen Schaugartens in Salching, würdigte Bürger-meister Alfons Neumeier die Förderung durch die Sparkasse als eine schöne Geste.

 

Wie der Bürgermeister weiter erläuterte, habe der OGV  im Rahmen eines Kooperations-vertrages mit der Gemeinde, die künftig anfallenden Pflanz- und Pflegearbeiten im Schaugarten übernommen und benötige deshalb eine Grundausstattung an Gartengeräten.


Die OGV-Vorsitzende Angelika Denk dankte der Sparkasse, auch im Namen der aktuell 27 Kinder der Gruppe „Löwenzahn“ für den finanziellen Zuschuss.


OGV beschenkt Kommunionkinder

Bei der Dankandacht bekamen die Kommunionkinder der Gemeinde Salching vom Obst- und Gartenbauverein Salching - wie es seit vielen Jahren Tradition ist - ein Präsent überreicht.

Dieses Jahr war es ein Setzling eines roten Johannesbeerstrauchs, versehen mit dem Leitspruch der diesjährigen Kommunion: "Nahe am Herzen Jesu".

Von links: Präsente der Jahre 2013 bis 2017, Buchs mit Spruch; 2018 Johannesbeersetzling (wegen Zünsler kein Buchs mehr).

Wir danken unseren Sponsoren:

Marleen Sigl

Kirchmatting 9 | 94330 Salching

0176/52094532 | 09426/8529982