Impressionen aus dem Vereinsleben


Besuch bei den Alpacas, Gruppe 2


30. Juni, 2. Gruppe bei den Gäuboden-Alpacas in Oberharthausen


Der Frosch - spielerisch den Lebensraum erkunden


8. Juni 2018

Besuch bei den Alpacas, Gruppe 1


28. April 2018, 1. Gruppe bei den Gäuboden-Alpacas in Oberharthausen


Backen für die Mamas zum Muttertag



Osterbrunnen in Salching und Oberpiebing

Ostern 2018 - (jb). Der ursprünglich aus der Fränkischen Schweiz stammende Brauch, in der Zeit vor Osten öffentliche Dorfbrunnen mit bemalten Ostereiern und anderen Verzierungen als Osterbrunnen zu schmücken, hat sich in den vergangenen Jahren auch über die weiteren Landesteile verbreitet. In der Gemeinde Salching werden traditionell durch Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins, unter Beteiligung der Kinder- und Jugendgruppe „Löwenzahn“, am Ostersamstag der Dorfbrunnen in Salching und Oberpiebing mit selbstgemachten Girlanden geschmückt und die Eier oft auch mit christlichen Interpretationen und anderen Sinnsprüchen versehen.  Beispielsweise in diesem Jahr: „Das Höchste ist die Liebe, damit fängt alles an“, oder: „I mog meine Gemeinde!“


Pflanzentauschtag, Ausstellung, "Löwenzahn"-Basteln

März 2018


Dekoration für Bürgerball und Neujahrsempfang Salching

Januar 2018


Die Welt der Engel

10. Dezember 2017: Engel-Ausstellung und Adventfeier im Reiterstüberl am Schöferhof Oberpiebing


Basteln von Engeln aus Naturmaterialien


Dezember 2017: Vorweihnachtlicher Basteltreff


Adventliche Gestaltung Dorfplatz Salching und Oberpiebing

Dezember 2017


Baumschnittkurs

18. März 2017 auf der Streuobstwiese in der Aitrachaue, unter fachkundiger Leitung von Kreisfachberater Hans Niedernhuber.


Dorfplatz Salching und Oberpiebing in österlichem Schmuck